Eikon - Internationale Zeitschrift für Photographie und Medienkunst
D / E

Search the database

Search item
- Limit your search to a specific land or place
- show only dates for a selected artist
from to (TT.MM.JJJJ)

Termin - Detailansicht

Henri Cartier-Bresson, Sibylle Bergemann, Loredana Nemes

Künstler | Henri Cartier-Bresson | Sibylle Bergemann | Loredana Nemes

Ort
Baukunst Galerie
Deutschland, 50668 Köln, Theodor-Heuss-Ring 7
+49 221 771 3 335, www.baukunst-galerie.de

von 18.06.2009 bis 03.12.7600
Eröffnung: 17.06.2009 18:00

Zusatzinfo

Die Baukunst Galerie eröffnet am Mittwoch, dem 17. Juni 2009 von 18.00 bis 21.00 Uhr die große Gruppenausstellung "REPORT" mit Fotografien von Henri Cartier-Bresson, Sibylle Bergemann und Loredana Nemes. Die Kölner Fotografiespezialistin Simone Klein wird eine Einführung in das Werk der drei Fotografen geben, die aus unterschiedlichen Generationen und Lebensumfeldern stammen. Ihnen gemeinsam ist das Aufspüren und Festhalten des besonderen Augenblicks, in dessen Mittelpunkt der Mensch steht. Dabei ist der gesellschaftspolitische Kontext stets präsent. Es ist jedoch vor allem das Geschehen am Rand der großen politischen Schauplätze und Ereignisse, dem das besondere Interesse dieser Fotografen gilt. Mit dokumentarischem Ethos und emotionaler Hinwendung zum Sujet entfalten sie die Kraft ihrer sorgfältig komponierten Fotografien. Die aktuelle Schau in der Baukunst Galerie versammelt eine umfangreiche Auswahl schwarz-weißer Silbergelatineabzüge auf Barytpapier, die einen Querschnitt durch die unterschiedlichen Werkgruppen der einzelnen Fotografen repräsentiert.