Eikon - Internationale Zeitschrift fr Photographie und Medienkunst
D / E

deutscher preis fr wissenschaftsfotografie


Einsendeschluss: 31.07.2012

Mit dem im Jahr 2006 ins Leben gerufenen „deutschen preis für wissenschaftsfotografie“ haben es sich die Fachzeitschrift Bild der Wissenschaft sowie das Düsseldorfer Pressebüro Brendel zum Ziel gesetzt, mit der Prägnanz der Fotografie der Öffentlichkeit ein visuell beispielhaftes Bild von Wissenschaft und Forschung zu vermitteln. Der Wettbewerb wendet sich an alle Personen, die sich im letzten und heurigen Jahr fotografisch mit wissenschaftlichen Objekten beschäftigt haben. Die ausgeschriebenen Preise sind mit insgesamt 20.000 Euro dotiert. Beiträge können bis spätestens 31. Juli 2012 eingereicht werden.

Nähere Informationen unter www.wissenschaft.de/fotopreis