Eikon - Internationale Zeitschrift fr Photographie und Medienkunst
D / E

Henkel Art.Award


Einsendeschluss: 10.07.2009

Die Henkel Central Eastern Europe (CEE) mit Sitz in Wien schreibt seit 2002 gemeinsam mit KulturKontakt Austria den Henkel Art.Award. aus – den einzigen umfassenden Förderkunstpreis für die Region Mittel-, Osteuropa und Zentralasien.

Der Henkel Art.Award. ist mit EUR 7.000 dotiert. Außerdem wird der Preisträger/die Preisträgerin zu einer Einzelpräsentation im Museum der Modernen Kunst Stiftung Ludwig (MUMOK) eingeladen, um sein/ihr Werk einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Der Henkel Art.Award. prämiert ohne thematische Vorgaben herausragende und innovative Arbeiten von bildenden Künstlerinnen und Künstlern, die in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Video und Installation arbeiten. Aus den eingereichten Arbeiten wird in einem mehrstufigen Auswahlverfahren von einer hochkarätig besetzten, internationalen Jury bestehend aus Kuratoren und Museumsfachleuten der Preisträger bzw. die Preisträgerin ermittelt.

Näheres unter: www.kulturkontakt.or.at